Hallo

dies ist mein erster Eintrag in meinem Blog.

Gerne möchte ich meine Leidenschaft der Düfte und Aromen teilen.

Schon immer habe ich mich für Pflanzen, Kräuter und ätherische Öle interessiert.

Die ersten Kontakte waren, der Garten meines Großvaters, die Bilder der Lavendelfelder in Frankreich und ….wie bei Euch bestimmt auch…die Duftlampe zuhause.

Seit dem ist viel Zeit vergangen, der ein oder andere Beruf wurde erlernt und immer wieder schlichen sich  die Duftöle ein.

Seit ca. 2 Jahren ist die Leidenschaft dann in die Umsetzung übergesprungen…. ich experimentierte so vor mich hin, kaufte das eine oder andere Buch (es wurden ganz viele) über ätherische Öle und dann erzählt mir eine liebe Freundin, dass Sie im Krankenhaus mit ätherischen Ölen und alternativen Methoden eine begleitend Behandlung für Ihre Patienten anbieten.

Somit hatte ich jemanden gefunden, der das fachliche Know how hatte. Als ich dann aber immer öfter nachfragte … für mich und andere kam irgendwann der Spruch …

Warum machst Du das nicht selber???

Nachdem die Idee geboren war fand ich dann auch eine umsetzbare Möglichkeit der Fortbildung neben meiner Berufstätigkeit. Ich begann das Fernstudium „Aromatherapie“ bei der SGD.

Jetzt bin ich Aromaberaterin, Aromaanwenderin und AromaFee.